Naruto Arata RPG


 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team

Administratoren



Moderatoren

 

Neueste Themen
» Naruto RPG-Forum
Mi 2 Nov - 7:12 von Gast

» Anmeldung?
Sa 22 Okt - 21:00 von Gast

» Partnerschaftsanfrage
Mo 3 Okt - 5:27 von Gast

» Partner
Mi 28 Sep - 8:31 von Nagato

» Wichtige Ankündigung!
So 18 Sep - 0:13 von Nagato

» Stimmen zum Umzug
Fr 16 Sep - 3:55 von Nagato

» Änderungen
Do 15 Sep - 7:40 von Nagato

» Wenn Rin mal nicht da ist...
Do 15 Sep - 7:23 von Rin Kuruma

» Hallo erstmal.. Ich weiß nicht ob Sies wussten..
Do 15 Sep - 5:37 von Hiko

Partner

Teilen | 
 

 Friedhof

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Kakashi Hatake
Sharingan no Kakashi | Jounin | Admin
Sharingan no Kakashi | Jounin | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 572
Anmeldedatum : 24.02.09
Rang : Jounin
Wohnort : Konoha
Aufenthaltsort : Trainingsplatz

Shinobi-Steckbrief
Größe: 154 cm
Körperbau: Normal
Alter: 13 Jahre

BeitragThema: Friedhof   So 7 Aug - 0:02

Sunas Friedhof ist ein Ort, der weit am nordöstlichen Ende Sunagakures liegt und eine Gesamtfläche von ca. 200 Quadrametern hat,
auf denen ungefähr 250 Gräber Platz finden.


____________________________
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ NPC

Charakter | Jutsus | Kuchiyose
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://narutoarata.forumieren.com
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 6:23

Ihr Haare bewegten sich rhythmisch mit dem Wind der sich über die Gräber der Toten hinweg.
Sera´s Kopf hing Richtung Boden, ihr Blick war starr auf die Inschriften des Grabsteines gerichtet und vereinzelt rollten tränen von ihrer Wanger und berührten den heißen sandigen Boden unter ihren Füßen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 6:29

Die Fußabdrücke die hinter einer 13 Jährigen genin entstanden gingen auch über den Friedhof Sunagakures. Doch schon nach kurzer Zeit als sie in mitte des Friedhofs stand zwischen Gräbern und Trauernden Personen blieb sie stehen. Der blick der Kunoichi ging umher und sie betrachtete die ganzen Dorfbewohner die um Verwandte und Freunde trauerten. Bei einigen sah man Tränen die Wangen hinunter kullern was Minako nicht verstehen konnte. War es so schlimm wenn jemand starb? Sie selbst musste dies noch nicht erleben obwohl sie dachte das es ihr nicht schwer fallen würde wenn jemand den sie kennt stirbt. Sie kniete sich bei einem Grabstein nieder und las die Schriftzeichen die auf dessen stand. Es stand ein Name eines Shinobis dort, doch sie kannte diesen Namen nicht worauf sie sich wieder erhob und umher blickte. Sie kannte nicht wirklich viele Personen doch das war nicht so schlimm. Schließlich fiel ihr auf - das nicht nur die Jüngeren Dorfbewohner trauerten und sogar Weinten, nein, auch die älteren hatten dieses Leid zu führen. Waren sie nicht Stark genug dafür oder konnte man diese Trauer nicht so leicht loswerden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 6:44

Sera war für heute lang genug hier, wenn sie noch länger hier am Grabe ihre Mutter bleiben würde, dann würde sie es nie schaffen los zulassen.
Als sie sich umdrehte um den Platz zu verlassen fiel ihr eine Mädchen auf das sich anscheinend nur auf den Friedhof um zusehen schien.
Sie ging zu ihr und wollte wissen was sie hier tat.
Als sie hinter hier stand und sie sich umdrehte erschreckte sie als sie in das ernste Gesicht Sera´s sah.
"Darf man fragen was ein Genin wie du hier zu suchen hast?" fragte sie gleich drauf los als sie das erschrockene Gesicht des Mädchen gesehen hatte.


Zuletzt von Sera Kataboshi am So 14 Aug - 7:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 6:52

Als eine Kunoichi mit Minako sprach blickte diese sie natürlich an. Ihr wurde eine Frage gestellt, wieso sie hier auf den Friedhof war doch was sollte man in einem solchen moment antworten? "Ich beobachte die Trauernden und die Gräber - somit habe ich frieden Gefunden so wie all die anderen die hier waren auch, oder nicht?" fragte sie schließlich mit einem ernstgemeinten Gesichtsausdruck das wohl verdeutlichte das dies kein Unsinniges Spaßiges Gerede war sondern ihr Purer ernst. Doch - nun stellte sich die junge Kunoichi die leider noch den Rang eines Genin hatte, wieso diese Kunoichi die nicht sehr viel Älter als sie selbst war mit ihr sprach. Der rest des Dorfes mied sie schließlich oder hasste sie sogar und diese Kunoichi sprach sie so einfach an - war sie nicht von hier oder hatte sie keine Angst vor Minako? Ihr war es unerklärlich - nichtmal die Händler sprachen mit der Minako und jetzt diese Kunoichi. Was würde dieser Tag noch für die Genin bereithalten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 7:07

"Und warum beobachtet man trauernde Menschen?" wollte sie wissen, denn sie verstand nicht warum man dieses tat, in ihren Augen gab es nichts was man daran interessant oder sonst was dran finden könnte.
Sie hatte ihre Mutter im Krieg sterben sehen und dies war auch ein herber Rückschlag für sie, bis auf Karura die Frau des Kagen hatte sie keine Bezugsperson mehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 7:13

Die frage klang logisch die ihr gestellt wurde - wieso beobachtet man trauernde Menschen? Die Genin blickte kurz zu boden und überlegte, doch schließlich blickte sie wieder Emotionslos in die Augen der Kunoichi gegenüber und sagte schließlich "Um zu sehen wie Stark das Dorf ist und wie es mit Verlusten umgehen kann, diese leute sollten nicht Trauern und Weinen - schließlich behindert das einen nur im Kampf und im Leben. Über Tote Menschen zu Trauern ist Zeitverschwendung, sie stehen ja sowieso nichtmehr auf ohne eine Beihilfe" äußerte sie sich obwohl sie von all dem nichts verstand. Von Menschlichen Emotionen war sie schließlich getrennt worden da sie niemand wirklich mochte und so auch nicht lernte was es heißt zu trauern oder zu mögen. Sie war einfach Emotionslos wie eine Hülle ohne Seele. Ihre Gelb-Schwarzen Augen spiegelten ihre Emotionslosigkeit wieder. Doch viele Dorfbewohner würden nicht dieses Emotionslose Mädchen sehen wenn sie in die Augen sahen sondern eher den Bijuu der in ihr war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 19:34

Sera glaubte nicht was sie da gerade von dem Mädchen vor sich zu hören bekam, man sollte nicht trauern? Ihr Blick verfinsterte sich ihr gegenüber.
"Das ist auf keinen Fall ein Zeichen von Schwäche wenn du das damit sagen willst!" fauchte sie das Mädchen an "Sag mal wer bist du überhaupt?" fragte sie nach, denn ihr viel ein das sie nicht wusste wenn sie da überhaupt vor sich hatte.
Doch bevor das Mädchen antworten konnte erschien hinter Sera einer ihre Team Kameraden, Sera ließ die ihr Unbekannte nicht aus den Augen und bewegte ihren Kopf nur leicht zur Seite um sich anzuhören was er von ihr wollte.
Er beugte sich zu ihr und flüsterte ihr etwas ins Ohr, man sah das sich ihre Augen immer von rechts nach links bewegten so als würde sie etwas lesen.
Mit einem nicken von Sera verschwand der Chunin wieder und sie schaute zu dem Mädchen.
"Also zurück zu meiner Frage, darf ich wissen wer du bist!" formulierte sie die Fragte neu und in einem ganz anderen Ton, ihr Team Kollege hatte ihr erzählt das der Kazekage sie sprechen wolle und erklärte ihr auch gleich das sie dem wohl gefährlichsten Dorf-Mitglied gegenüber stand, dem Ichibi no Shukaku.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 20:54

Minako überlegte kurz, wusste sie es wirklich nicht? Schließlich sprach sie wie immer in einem ruhigen und auch beruhigenden Ton "Ich bin das Monster von Suna Gakure, man nennt mich Minako". Diesen Namen wussten nur wenige Dorfbewohner da es natürlich klar war das es keinen interessiert hatte, sie war schließlich das Monster. Jedoch fragte sich Minako inzwischen - was brachte Trauer dann? Was machen all die Dorfbewohner oder Shinobis hier? Ninjas hatten zu Trainieren um ihr Dorf zu Verteidigen und sie verschwenden hier ihre Zeit. "so sag mir doch bitte - wofür trauert man? Bringt es einem Stärke ein oder vergrößert es das durchhalte vermögen?" fragte die Genin schließlich fraglos und blickte der ihr gegenüberstehenden Chunin in die Augen. Ein kleiner Windhauch zog vorrüber der natürlich auch Sand der gegen Gräber und den Menschen flog mit her riss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 21:46

"Du willst wissen warum man trauert? Man trauert weil es schwer ist einen geliebten Menschen los zulassen, man Trauert weil man weiß egal was man versucht oder macht man wird diesen Menschen nie wieder in die Arme schließen können, man wird nie wieder mit Demjenigen lachen können, sicher man ist in dem Moment schwach und verletzlich, aber es baut einem nach einer Zeit auch wieder auf und man erlangt einen neuen Grad an Stärke!" erklärte die junge Kunoichi dem jungen Mädchen Minako.
Sie war also das Mädchen was soviel leid schon erfahren musste ohne je Erklärungen dafür zu bekommen warum das so ist, irgendwo tat ihr das Mädchen leid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 21:59

Minako hörte gespannt zu und schließlich überlegte sie einen moment "Ich verstehe..." meinte sie nur und blickte zu einem Grab das neben ihr war. Sollte sie nun um diese Person trauern? Sie wusste nicht wirklich wie das ablaufen sollte aber das war ihr auch egal. Sie glaubt nicht das man dadurch eine Art von Stärke aufbaut. Es konnten ja die Dorfbewohner und anderen Shinobis machen jedoch sie selbst war davon nicht so überzeugt und würde dies wohl auch nicht machen. Doch konnte man jemanden zum Trauern zwingen? "Ich bedanke mich für diese Information" meinte sie schließlich und ihre Augen drehten sich dann in die Richtung bei denen die Dorfbewohner standen und auch schon etwas verärgert waren weil sie nicht um ihre gefallenden Trauern konnten weil Minako auf dem Friedhof war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 22:16

Sera war verdutz über ihre Reaktion und wie sie sich gab, so als wenn gar kein Leben in ihr war, sie kam ihr vor wie eine Puppe. Sie selbst war auch nur eine Puppe des Kagen, wenn er Pfiff musste sie springen und jetzt wo ihre Mutter nicht mehr da war würde es noch härter werden als es vorher schon war.
Aber viel mehr faszinierte sie Minako, wie konnte sie so werden, was musste sie durch leben um so kalt zu werden.
Als sie ihren Blick folgte sah sie was für verachtende Blicke sie zugeworfen bekam, Sera schaute ernst zu den Bewohner und stellte sich vor dem jungen Mädchen .
"Komm ich will dir was zeigen!" sagte Sera und nahm Minako an die Hand um sie hinter sich her zu ziehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 22:29

Minako war etwas überrascht das dieses Mädchen, trotz der verurteilenden Blicken der Dorfbewohner nicht von ihr weg ging. Minako war gerade etwas überfordert als das Mädchen wollte das sie mit ihr ging und somit folgte sie ihr schließlich da ja ihre Hand genommen wurde. War sie wirklich so nett und ignorierte die Dorfbewohner oder wollte sie Minako in eine art Falle locken damit andere Shinobis auf sie drauf gehen konnten? Im notfall könnte sie sich ja gerade noch Verteidigen da der Ichibi wohl nicht zulassen würde das sie verletzt wird. Doch nun fragte sie sich - was wollte eigentlich die andere Chunin vorhin die mit diesem Mädchen sprach? Warnte sie etwa das sie es mit dem Ichibi zu tun hatte? Sie wusste nicht wirklich wie es weiter gehen sollte und somit folgte sie einfach still der Kunoichi deren Namen sie noch nichtmal kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 22:39

Sera merkte das Minako sich unwohl fühlte und sie kannte das Gefühl.
Sie wollte mit ihr auf den Spielplatz um sich dort auf die Schaukel zu setzen um einfach mit ihr zu reden, vielleicht sogar ihr vertrauen zu erlangen, Beabsichtigt nahm sie den Weg durch die Innenstadt.
Man hörte das laute tuscheln der Leute, das machte Sera aber nichts aus, sie hatte bis auf eine einzige Person hier wieso keine wahren Freunde, ihre Kameraden hielten zwar zu ihr aber bei ihnen wusste sie nicht was sie wirklich über sie dachten.
"Hey Sera, du weißt hoffentlich mit wem du dich da abgibst?" schrie man ihr hinter her doch sie ignorierte dies gekonnt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 22:47

Das geschreie war nicht zu überhören - es war klar das Minako es mitbekam und schließlich fragte sie neben dem laufen danach was sie momentan wirklich verwirrte. "Warum?" fing sie schließlich an und wiederholte sich dann "Warum gibst du dich mit mir ab wenn du dadurch gemieden wirst?" fragte sie und es schien so als wäre Sera die erste Person die nicht zu ihrer Familie gehörte die sie momentan "noch" nicht hasste. Sie war etwas verdutzt und würde gerne Antworten bekommen, denn kein Shinobi hatte es je gewagt mit ihr zu sprechen oder überhaupt näher zu kommen, was machte diese Kunoichi so besonders? Nunja, durch das geschreie wusste sie wenigstens schonmal den Namen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 22:57

Sera ignorierte kurz ihre Fragen bis sie auf dem Spielplatz angekommen waren, sie setzte sich auf einer der Schaukeln und deutete Minako das sie sich auch setzten könne, wenn sie wolle.
" Du möchtest wissen warum? ich bin niemand der Jemanden nach dem was er zu seinen scheint Beurteilt, ich will mir selber ein Bild von Demjenigen machen und du bist im Moment in meinen Augen eine arme Seele die man nur verachtet weil sie etwas in sich hat für das sie gar nichts kann, außerdem kümmern mich die Bewohner ein Dreck sie tun so als würden sie sie sich um mich sorgen was sie aber gar nicht tun sie machen das nur wegen meiner Mutter weil sie so gut mit ihr klar kamen, um mich dennoch einen großen Bogen gemacht haben...!" erklärte sie ihr und wippte mit der Schaukel ein wenig vor und zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:05

Sie setzte sich neben Sera auf die Schaukel und hörte ihr gespannt zu. "warum zahlst du es ihnen dann nicht Heim? Was hindert dich daran das Dorf zu zerstören und jeden der dich aufhalten will zu beseitigen?" fragte sie schließlich, doch wieso machte sie es selbst nicht? Ihr blick ging zu boden zum Sand der in ganz Suna Gakure verteilt war. "Hast du um deine Mutter getrauert?" fragte sie schließlich da ja erst vor kurzen der Ninja Krieg zu ende ging. Ihr blick fiel dann schließlich wieder auf Sera. Sie war wohl genauso unbeliebt in diesem Dorf wie Minako selbst. Okay, sie hat wenigstens ein paar freunde und die Dorfbewohner tun wenigstens so als würden sie sich sorgen machen aber was bedeutete das? Hier wurde Minako wieder klar, wie grausam die Menschheit nunmal war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:08

"Warum sollte ich? es ist ihre frei Meinung und ich kann sie nicht zwingen etwas anderes über mich zu denken, also lass ich meine Taten für mich sprechen, ich bin ein kleiner stur Kopf ich mache Grundsätzlich nur das was mir passt, außer wenn es um Aufträge oder ähnliches geht!" sagte sie und wandte ihre Kopf leicht zu Minako die irgendwie ungläubig drein schaute.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:15

"Wenn du die möglichkeit hättest... würdest du dann in ein anderes Dorf ziehen? Schließlich könnte es hoffnung auf ein besseres Leben geben" fragte sie schließlich interessiert und stand von der Schaukel auf worauf sie sich lieber auf den Sandboden setzte. Sie musterte Sera ganz genau aufs kleinste Detail worauf sie schließlich anmerkte. "Du bist bemerkenswert - du scheinst dir wirklich nichts vorschreiben zu lassen. Das sieht man nicht sehr oft hier in Suna Gakure". Minakos blick führte schließlich dirket in die augen der Chunin das einigen leuten schon angst machte- jedoch machte den anderen alles was Minako machte angst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:25

"Mhh lass mich überlegen, wenn ich die Möglichkeit hätte das Dorf zu wechseln, nein ich glaube nicht.
Ich bin zwar nicht hier geboren worden aber dafür hier aufgewachsen und eigentlich fühle ich mich trotz der Minimalen Einsamkeit wohl hier, auch wenn das wiederum untypisch für meine Art Jutsu´s ist, ist ja doch schon ungewöhnlich hier im Land des Sandes zu leben und Wasser Jutsu´s zu verwenden oder?"
sie beobachtete das Mädchen was nun vor ihr im Sand saß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:32

"hmm das könnte sein, jedoch gibt es hier in Suna Gakure viele verschiedene Shinobis. Aber... woher kommst du eigentlich?" fragte sie schließlich denn irgendwo muss sie ja her kommen sonst wäre sie ja in Suna Gakure geboren und das würde ihren Satz wiederrum logischerweise wiedersprechen. Diese Sera war merkwürdig... sie redete mit ihr - und das sogar freiwillig wie es schien. Sie wurde somit wohl zur ersten Person in Suna Gakure die sie einiger maßen mochte. Sie kannte diese Kunoichi zwar nicht wirklich doch sie mochte sie allein schon dafür das sie mit ihr sprach. //Ich würde gerne wissen wo der rest ihrer Familie ist// dachte sie sich, blickte jedoch trozdem weiterhin direkt in Seras augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:50

Sera war es gar nicht unangenehm das Minako ihr die ganze Zeit in die Augen blickte.
"Von meiner Mutter weiß ich das ich im Land des ewigen Schnee´s geboren wurde, leider weiß ich nicht was die Umstände waren das wir das Land verließen, ich weiß nicht mal ob es überhaupt noch Verwandte gibt, aber ich bin schon leicht am Nachforschen, ich hab schon heraus gefunden das es ein mächtiger Clan sein soll der sich auf das Eis spezialisiert haben soll und dort einem mächtigen Fürsten unterstehen soll, aber ich habe es nicht geschafft heraus zu finden ob es noch lebende Verwandte gibt, aber so schnell geb ich nicht auf!" belächelte sie das kleine Mädchen vor sich "Und du lebst du ganz allein hier in Suna?" fragte sie nach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   So 14 Aug - 23:56

Minako überlegte einen kurzen moment ehe sie antwortete "Nein - ich habe noch meine Schwester und meine beiden Eltern. Diese sind jedoch hauptsächlich auf Missionen oder sowas, ich sehe sie nur selten." meinte sie und daraufhin zog sie ihre Schuhe aus um den warmen Sand an ihren Füßen spüren zu können. Es war sehr angenehm ihn an den Füßen zu spüren und gerade Minako mochte den Sand so sehr da es ja auch ihr engster Freund war wenn man es so sehen konnte. "Hast du noch jemanden hier in Suna Gakure oder bist du ganz alleine?" fragte sie und sie war nichtmal mehr so angespannt und hatte ganz den verdacht verloren das Sera sie in eine Falle locken wollte oder nicht. Sie dachte garnichtmehr darüber nach sondern hörte eher nurnoch zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sera Kataboshi
Chuunin
Chuunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 08.08.11
Rang : Chunin
Wohnort : Sunagakure
Aufenthaltsort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Friedhof   Mo 15 Aug - 0:03

" Den Einzigen Menschen der mir noch nahe steht ist Karura die Frau des Kagen, sie war die beste Freundin meiner Mutter und ich hab viel Zeit dort verbracht wenn sie auf Missionen war auch wo ihr Mann noch nicht Kage war!" beantwortete sie ihre Frage "sag mal behandeln dich denn deine Eltern und deine Schwester auch so wie die restlichen Bewohner?" wollte Sera wissen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minako Ukoami
Genin
Genin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Friedhof   Mo 15 Aug - 0:06

Auf die Frage von Sera schloss Minako ihre augen und meinte dann schließlich nach einiger Zeit "Es scheint so... ich sehe nur meine Schwester hin und wieder jedoch ist sie auch nur sehr selten für mich da. Sie würde zwar gerne eine gute Schwester sein doch dann hätte sie probleme mit ihren Freundinen". Es war nunmal schwer ein Jinchuriki zu sein der keine große unterstützung hatte. Wie konnte sie nur dafür sorgen das sie endlich von den Dorfbewohnern respektiert oder zumindest normal behandelt wird? Sie wusste nicht wie jedoch war es ihr momentan auch egal, sie hatte momentan keine großen probleme und konnte so weiter leben. Sie spürte keinen Schmerz und keine Trauer mehr. So war sie in ihren Augen Unsterblich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Friedhof   

Nach oben Nach unten
 
Friedhof
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Friedhof von Konoha

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Arata RPG :: Reiche :: Kaze no Kuni - Reich des Windes :: Sunagakure-
Gehe zu: